AKTUELLES

 

Nachfolge Challenge
EFG Rendsburg
24. - 26.02.2017

 

GGE-Tag für Frauen
Leidenschaftlich Leben
Sa 06.05.2017
EFG Gießen
Anmeldung
Workshops
Wegbeschreibung

 

Tagung der GGE
Brennpunkte dynamischer
Erneuerung
24. - 28.01.2018
Dorfweil

Wir bieten Gebetsseminare für Gemeinden an, die an dem jeweiligen Thema interessiert und darin möglichst auch schon erste Schritt gegangen sind. Jedes Seminar lässt sich innerhalb eines Samstages in zwei Einheiten durchführen. Wünschenswert ist eine Öffnung für die umliegenden Gemeinden bzw. die nähere Region. Ein wesentlicher Bestandteil dieser Gemeindeseminare ist der Begegnungsabend am Vorabend (in der Regel Freitag): Das GGE- Team kommt mit den Mitarbeitern der Gemeinde und eventuell weiteren Leitern der Region zusammen, um sich mit ihnen geistlich auf das Seminar einzustimmen und auf konkrete Fragen einzugehen. Wenn es die gastgebende Gemeinde wünscht, wird vom GGE-Team auch ein Teil des Sonntaggottesdienstes gestaltet (Predigt, Vorstellung der GGE-Arbeit, Segnung o.ä.).

Seminar 1
Auf dem Weg zur betenden Gemeinde

In dem Seminar geht es zum einen um das Geheimnis einer dauerhaften Gebetsmotivation und zum anderen um praktische Hilfen, wie sich ganze Gemeinden im Gebet fördern lassen. Das Seminar ist sehr praxisorientiert und richtet sich vor allem an Leiter von Gebetskreisen und Christen, die das Gebet in ihrer Gemeinde fördern wollen.

Seminar 2
Gebet für geistliche Leiter – das Gebetsleben geistlicher Leiter

Wegen ihrer multiplikativen Bedeutung werden geistliche Leiter gerade im Erneuerungsprozess ganz besonders zur Zielscheibe teuflischer Angriffe und Versuchungen. Das Seminar zeigt zum einen auf, wie geistliche Leiter durch Gebet in ihrer Arbeit gezielt unterstützt und geschützt werden können. Zum anderen soll es Leitern helfen, ihr persönliches Gebetsleben ganz neu als Kraft- und Inspirationsquelle ihres Dienstes zu entdecken.

Seminar 3
Ministry-Schulung

Wie können wir für andere im Willen Gottes beten und damit Segen freisetzen? Dieses Seminar beleuchtet einige Grundlagen des segnenden Gebets und schult darin, im Gebet für andere auf Gott zu hören. Es enthält viele Praxisteile.

Weitere Informationen zu den Seminaren unter:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Telefon: 04791-50 28 05